Herzlich Willkommen beim Pink Cadillac, Boogie Woogie Club, Solothurn

Hauptziel unseres Vereins ist seit über 25-Jahren die Förderung des Rock’n’Roll Tanzens, im Stil der dreissiger bis sechziger Jahre und insbesondere den Boogie Woogie. Dazu bieten wir regelmässige Kurse und Trainings an.

Gerne bereichern wir Ihren Anlass mit einer mitreissenden und abwechslungsreichen Show.

Hier finden Sie alle Informationen über unser Angebot und unsere Aktivitäten.

An diesen Veranstaltungen finden sich ziemlich sicher Mitglieder der Pink Cadillacs.

Sie können uns Ihre Nachricht schicken.

Viel Spass beim Surfen.

Danke für den Eintrag im Gästebuch und
let's dance Boogie Woogie

.....hier geht es zur Anmeldung

News History

Schweizermeisterschaft 2016

Sonja und Franky haben bei den Boogie Woogie Oldies den zweiten und Larissa und Simon den dritte...> mehr
23.04.2016

Bericht über die 3. Boogie Woogie Night in Rheinfelden

Am Samstag, 9. April wurde im Hotel Danner ordentlich Boogie Woogie getanzt. Artikel der badisc...> mehr
12.04.2016

Clubausflug im Busoldtimer

Pinkies and Friends on Tour im Busoldtimer. > mehr
09.04.2016

e-News Nummer 18 - 2016 - erfolgreich ins neue Jahr gestartet.

Der Newsletter kann hier abonniert werden. N E W S L E T T E R - Nummer 18 - 2016 - erfolgreich...> mehr
09.02.2016

Neues Trainingslokal in Bellach

Wir trainieren schon über einen Monat in unserem neuen Trainingslokal! Vielen Dank allen Helferi...> mehr
02.02.2016

Das alte Trainingslokal ist leer......

Danke den fleissigen Heinzelmännchen........ bald gibt es News vom neuen Lokal. > mehr
10.12.2015

Unsere Boogie Woogie Junioren Larissa & Simon im Event- und Künstler-Magazin STARPlus

Das Magazin STARPlus fördert junge Talente und stellt sie vor. Hier geht es zur Zeitschrift ......> mehr
11.11.2015

> Weitere Einträge

Solothurn ehrt erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2015

Lorbeeren vom Bogenschiessen bis zum Tanzen.

Wohl einen Rekordaufmarsch erlebte das Schloss Waldegg zur 41. Sportlerehrung der Stadt Solothurn: 60 besonders erfolgreiche Einzel- und 50 Team-Sporttreibende durfte Sportkommissionspräsident Alexander Rudolf von Rohr zur obligaten Diplomübergabe begrüssen.

LINK zum Zeitungsartikel der Solothurner Zeitung vom Do, 19. Mai 2016.

Die Pinkies gratulieren Sonja Emch-Secchi, Franky Secchi, Larissa von Ballmoos und Simon Grütter.

 

Clubausflug im Busoldtimer

Pinkies and Friends on Tour: 9. April in Rheinfelden